Share this post

Wir erleben eine Transformation in der Wirtschaftswelt im Megaformat. Dabei stehen wir vor einer immensen Komplexität, die mit althergebrachten Managementmethoden nicht mehr zu meistern ist – nicht als Führungskraft, nicht als Unternehmen.

– Manager müssen unter unglaublichem Zeitdruck entscheiden und agieren
– Ihre Autorität/Rolle der Führung wird in Frage gestellt.
– Sie geraten unter Legitimierungs-Druck
– Veränderte Arbeitsmärkte bringen neue kulturelle Herausforderungen mit sich
– Top-Down-Entscheidungen funktionieren nicht mehr
– Führungskräfte stehen dem mit oft Ratlosigkeit und Unbehagen gegenüber
Kommt Ihnen das bekannt vor?

Ich bin der festen Überzeugung, dass wir Komplexität nur in der Gemeinschaft meistern können. Das ist eines meiner Ziele im Führungskräfte-Coaching.

Zukunftsfähigkeit erwächst mit der Fähigkeit die Weisheit der Vielfalt zu verwenden, Beziehungen zwischen Menschen mit unterschiedlichsten Weltbildern zu gestalten und uns dabei selbst nicht zu verlieren. Ich nenne diese Multi-Disziplin „Wir-Intelligenz“ oder We-Q.

Es bedeutet auch, eine attraktive sinnstiftende Unternehmenskultur zu fördern. Das zieht Talente und Kunden an. In einer Optionsgesellschaft können wir nur noch mit Sog führen.

In einer krisengeschüttelten Wirtschaftswelt entpuppt sich menschliche Verbundenheit als stärkste Kraft, die Menschen motiviert, an einem Strang zu ziehen.

Wir-Intelligenz beinhaltet die Fähigkeit in einer Komplexitätsgesellschaft Weltbilder zu synchronisieren ohne mich selbst zu verlieren.

Ich möchte Ihnen Wege aufzeigen zu einer werteorientierten und sinnzentrierten Führung.

Melden Sie sich für unseren Newsletter an, informieren Sie sich über unsere Akademie für Führungskräfte oder melden Sie sich für ein Excecutive Coaching an.

Ich freue mich Sie kennen zu lernen!